Hero image

Arbeitsbedingungen bei unseren Geschäftspartner*innen

Unser Ziel: Sicherstellen der Einhaltung internationaler Arbeitsnormen und lokaler Gesetze bei allen unserer Lieferant*innen.

Wir haben keine eigenen Fabriken – umso genauer schauen wir bei unseren Geschäftspartner*innen hin. Unser Verhaltenskodex verlangt von allen Lieferant*innen die Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen und ist Voraussetzung für jede Zusammenarbeit. Das überprüfen wir durch unabhängige Gutachter.

cosnova betreibt keine eigenen Fabriken.

Umso wichtiger sind uns vertrauensvolle und zuverlässige Lieferant*innen, die unsere Werte teilen. Rund 90 Prozent unserer Produkte stammen von europäischen Partnern.

Grundlage für jede Zusammenarbeit ist die Einhaltung fairer und sozial nachhaltiger Arbeitsbedingungen. Deshalb verpflichten wir alle Lieferant*innen zur Achtung unseres Verhaltenskodex („Code of Conduct“). Der orientiert sich an den Kernarbeitsnormen der International Labour Organisation (ILO) und ist für alle Geschäftspartner*innen und Produktkategorien weltweit einheitlich. Auch grundlegende Umwelt- und Tierschutzprinzipien (wir sind seit jeher tierversuchsfrei) sind Teil unseres Kodexes.

Wir hören den Arbeiter*innen vor Ort zu

Unser Social Audit Program: Jedes Jahr kontrollieren wir die Einhaltung unserer Nachhaltigkeitsstandards bei bestimmten Lieferant*innen in Form einer standardisierten Überprüfung. Das machen wir sowohl durch Besuche mit erfahrenem eigenem Personal als auch durch den Dienstleister ELEVATE, der auf sogenannte Social Compliance Audits spezialisiert ist.

 

Hierbei werden die Lieferant*innen hinsichtlich Arbeitssicherheit, Arbeitszeiten, Transparenz oder Umweltaspekten begutachtet. ELEVATE führt sowohl Kontroll-Rundgänge als auch Interviews mit den Mitarbeiter*innen in den Fabriken durch. Die gewonnenen Erkenntnisse ergeben am Ende eine Gesamtbewertung.

So haben wir immer einen aktuellen Überblick über den Status quo vor Ort. Wo wir Verstöße entdecken, entwickeln wir gemeinsam mit dem Lieferant*innen Korrekturmaßnahmen und kontrollieren deren Umsetzung in regelmäßigen Abständen.

Nachhaltigkeitsranking von EcoVadis

Neben dem Social Audit Programm führen wir seit 2017 regelmäßige Nachhaltigkeitsbewertungen unserer Lieferant*innen durch. Die Beurteilung durch EcoVadis beruht auf insgesamt 21 Kriterien in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, faire Geschäftspraktiken und nachhaltige Lieferketten. Das Prozent-Rating unserer Lieferant*innen dient uns als Grundlage, wo wir gemeinsam Schritte zu mehr Nachhaltigkeit machen können.

Natürlich haben wir uns auch selbst von EcoVadis überprüfen lassen und sind stolz auf die EcoVvadis Gold-Medaille, die uns 2019 für ein besonders gutes Ergebnis verliehen wurde. Sie spornt uns an, weiter für soziale und ökologische Nachhaltigkeit einzutreten und uns jeden Tag zu verbessern.

EcoVadis Logo

Nachhaltig-keitsbericht Strategie & Produkte

Mit unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht 2018 stehen wir Rede und Antwort. Für eine größere Lesefreundlichkeit haben wir aus dem 60-seitigen Report eine 15-seitige, gestaltete Kurzversion entwickelt.

Cookies on cosnova.com

cosnova.com arbeitet mit Cookies. Einige sind technisch notwendig, andere helfen uns, Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nicht notwendige Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt, die Sie jederzeit widerrufen können. Unsere Datenschutzvereinbarung informiert Sie über Details und mögliche Risiken in Drittländern.

Vimeo
LinkedIn Insight Tag